Lehrbetrieb

Unsere Berufsbildner

ausbildner1.jpg

Giuseppe Nicoli

Gesamtverantwortlicher Berufsbildung

 

Mir ist wichtig
dass die Anliegen der jungen Berufsleute ernst genommen werden. Auf dem Weg zum Traumberuf soll die berufliche und persönliche Entwicklung selbstbestimmend gestaltet werden können.
 
Meine Stärken sind
Freude am Umgang mit Lernenden sowie die Unterstützung im Berufsalltag. Offene Türen!

Alexander Hildebrand

Berufsbildner Maurer EFZ

 

Mir ist wichtig
dass die Lernenden Spass an der Arbeit und Spass im Leben haben.
 
Meine Stärken sind
in schwierigen Situationen ruhig zu bleiben und die Probleme so zu lösen, wie sie im Alltag entstehen.
ausbildner2.jpg
ausbildner3.jpg

Micha Studer

Berufsbildner Zimmermann EFZ

 

Mir ist wichtig
das verantwortliche Handeln weiterzugeben, berufliches Wissen und Können zu vermitteln, sowie die Freude am Handwerk zu stärken.
 
Meine Stärken sind
Geduld, Verantwortungs- und Pflichtbewusstsein.

Livia Schilperoord

Berufsbildnerin Kauffrau/-mann EFZ

 

Mir ist wichtig
dass die Lernenden eine gute Ausbildung erhalten, worauf sie in Zukunft bauen können.
 
Meine Stärken sind
Geduld und Loyalität.
ausbildner4.jpg

Zwei unserer Lernenden stellen sich vor

maurerlehrling.jpg

Gianluca Lutz

Maurer EFZ

 

Für diese Ausbildung habe ich mich entschieden
weil ich gerne körperlich und draussen (bei jeder Witterung) arbeite. Die Teamarbeit macht mir Spass. Am Schluss kann man stolz darauf sein, was man geleistet hat.
 
An meinem Lehrbetrieb gefällt mir am besten
das Arbeitsklima und die abwechslungsreichen Arbeiten auf den Baustellen. Man wird als Lernender respektiert.
 
Der Beruf des Maurers
ist für mich der abwechslungsreichste Beruf der Welt. «Hast Du Grips und Power - erlernst Du Maurer»

Jonas Morf

Zimmermann EFZ

 

Für diese Ausbildung habe ich mich entschieden
weil ich gerne mit Holz und draussen arbeite.
 
An meinem Lehrbetrieb gefällt mir am besten
die Teamarbeit und dass mir Verantwortung übertragen wird.
 
Der Beruf des Zimmerers
«Bist du ein richtiger Mann, wirst du Zimmermann»
zimmermannlehrling.jpg
zimmermannlehrling.jpg

Jonas Morf

Zimmermann EFZ

 

Für diese Ausbildung habe ich mich entschieden
weil ich gerne mit Holz und draussen arbeite.
 
An meinem Lehrbetrieb gefällt mir am besten
die Teamarbeit und dass mir Verantwortung übertragen wird.
 
Der Beruf des Zimmerers
«Bist du ein richtiger Mann, wirst du Zimmermann»
0
Gründungsjahr der Firma BWT Bau AG
0
Seit dieser Zeit bilden wir Lernende aus
0
Die LAP-Erfolgsquote der letzten 20 Jahre in %

Die Stärken der BWT Bau AG

Seit 1840 erfolgreich unterwegs mit festem Fundament

Familienunternehmung

Schlanke Firmenstruktur

Wir stehen für hohe Baukompetenz und Verlässlichkeit

Know-how

Bauen ist unsere Leidenschaft

Search